Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit chronischen Erkrankungen, Verhaltens- und Entwicklungsstörungen

SOZIALPÄDIATRIE


Es gibt Kinder und Jugendliche, die eine umfassendere Betreuung benötigen, die auch das Umfeld betrifft. Hierzu gehören Kinder mit Chronischen Krankheiten, aber auch mit Entwicklungsstörungen, Störungen des Verhaltens und der Emotionalität, Fettsucht/Essstörungen und auch Substanzmissbrauch (sog. „neue Krankheiten“).


Für sie gibt es das Konzept der Sozialpädiatrie, das in unserer Praxis durch die Interdisziplinäre Betreuung und die Familienorientierung seit ihrer Gründung verankert ist.

Heimo Polchau hat u.a. langjährige Erfahrung in der Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Konzentrations- und sonstigen Schulproblemen. Unsere Diagnostik und Therapie richtet sich insbesondere nach den Leitlinien der AWMF (Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften)

Wir nehmen Kinder und Eltern in ihren Persönlichkeiten und Beziehungen wahr, stärken sie, und zeigen Wege zum Gesundwerden auf.

Kinder- und Jugendärztepraxis
Dr. Heimo Polchau

Lehmberg 7
24103 Kiel

Tel.: 0431-2400240
E-Mail: praxis@polchau.de

Diagnose- und Behandlungsverfahren

  • Diagnostik und Behandlung akuter Erkrankungen
  • Vorsorgeuntersuchungen vom Neugeborenen bis zum Jugendlichen
  • Impfungen
  • Neugeborenen- und Säuglingssprechstunde
  • Kinder-Pneumologie und Allergologie
  • Sozialpädiatrie
  • Diagnostik
  • Therapie
  • Ernährungsberatung

AUSSERHALB
DER SPRECHZEITEN:

Öffnungszeiten der kinderärztlichen Bereitschaftsambulanz
im Städtischen Krankenhaus Kiel, Chemnitzstr. 33

Mo, Di, Do, Fr : 19– 21 Uhr
Mi : 17 – 21 Uhr
sowie Sa, So und Feiertags:
10 – 21 Uhr


ÄRZTLICHER
BEREITSCHAFTSDIENST

Tel. 116 117
(in der Regel keine Kinder-/Jugendärzte)


IN LEBENSBEDROHLICHEN
SITUATIONEN

Rufen Sie bitte den Notruf 112

Copyright by Kinder- und Jugendärzte-Praxis Dr. Heimo Polchau in 2018.