Aktuelles

  • Die Grippe-Impfung

    ist empfohlen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit erhöhter gesundheitlicher Gefährdung infolge einer Grunderkrankung wie Asthma, Herz-, Nierenkrankheiten, Diabetes u.a. – Es ist ein Spritzen-Impfstoff zugelassen und empfohlen für Kinder ab 6 Monaten und für Erwachsene. Der Impfstoff, der als Nasenspray verwendet wird, ist zwar für Kinder ab 2 Jahren zugelassen – da er aber […]

Die Grippe-Impfung

Veröffentlicht am: Oktober 10th, 2017 von Dr. Polchau

ist empfohlen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit erhöhter gesundheitlicher Gefährdung infolge einer Grunderkrankung wie Asthma, Herz-, Nierenkrankheiten, Diabetes u.a. – Es ist ein Spritzen-Impfstoff zugelassen und empfohlen für Kinder ab 6 Monaten und für Erwachsene.

Der Impfstoff, der als Nasenspray verwendet wird, ist zwar für Kinder ab 2 Jahren zugelassen – da er aber nicht besser wirksam ist als der Spritzimpfstoff, übernehmen die Gesetzlichen Krankenkassen die Kosten hierfür nicht.

Tags:

Comments are closed.